Der Taipeier Zoo

Der Taipeier Zoo

In diesem Jahr feiert der Taipeier Zoo 101-jähriges Jubiläum. Er hat somit schon eine lange Geschichte. In diesem über hundertjährigen Zoo gibt es viele Star-Tiere.

IMG20150819100916

Viele Leute sind mit den Tieren aufgewachsen, z.B. mit dem bekanntesten Tier in diesem Jahrhundert, dem Panda oder dem Orang-Utan,  der sogar von dem japanischen Kaiser Tenno gelobt wurde. Dieser Zoo hat eine sehr besondere, wenn auch recht unbekannte Geschichte.  So wurden zum Beispiel im 2. Weltkrieg alle Tiere getötet.

Der Erforscher des Zoos Zhen Yi Ming fand heraus, dass der Zoo vor hundert Jahren ursprünglich von den Japanern gegründet wurde. Anfänglich gab es nur elf Tiere, aber der Zoo erstreckte sich bereits damals schon über 20 Hektar, wobei es jedoch kaum Blumen und Wiesen gab. Damals war dem gemeinen Volk der Zutritt verwehrt, da der Zoo als heilige Stätte galt.

IMG20150819114651

Im Jahr 1926 importierte der Zoo seinen ersten Elefanten aus Singapur.  Danach kamen die ersten Besucherströme. Diese fanden insbesondere nach Anschaffung eines Orang-Utans keinen Abriss mehr, obwohl der Zoo damals lediglich über Flugblätter Werbung machte. So galt der Käfig des Orang-Utans als erste Station japanische Besucher als Muss.

Zhun Yi Ming zeigte auch, dass der Zoo während des zweiten Weltkrieges seine schwerste Zeit hatte. Damals bauten die Mitarbeiter des Zoos selbst z.B. Bananen und Getreide an, um die Tiere zu füttern. Aber im Jahr 1943 war die Situation zu schwierig. Der Zoo machte sich Gedanken darüber, alle Tiere wegen des Krieges auszusetzen. Dies  hätte jedoch zu viel Schaden angerichtet. Deshalb tötete der Zoo alle Tiere, nur der Elefant und Orang-Utan blieben.

IMG20150819121550

Im Jahr 1952 kamen die Elefanten Ling Wang und Ma Lan in den Zoo. Nach und nach folgten die King-Pinguine, die Koalas und die Pandas. Erneut kam eine große Masse an Besuchern in den Zoo und viele Touristen aus Süd- und Mitteltaiwan fuhren mit dem Auto oder mit der MRT zum Taipeier Zoo

Die Top drei der beliebtesten Tiere des Zoos sind der Panda, der Koala, und die King-Pinguine. Übrigens hat der Panda eine neuen Rekord aufgestellt: An einem Tag verzeichnete der Zoo 68 Tausend Besucher, die kamen, um den Neuzugang zu sehen.

IMG20150819124539

Am 31. Oktober des letzten Jahres feierte der Taipeier Zoo sein 100-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass wurde am 25. Oktober ein Karneval veranstaltet. Hierbei konnte man alle Tiere auch in Puppenform betrachten.

IMG20150819092630IMG20150819125213IMG20150819114405

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: