Eine typisch asiatische Freizeitbeschäftigung: Karaoke

 Was machen junge Leute in Deutschland, Österreich oder der Schweiz nach der Arbeit, um mit Freunden noch etwas gemeinsames zu unternehmen? Sie gehen ein Bier trinken. Was machen junge Leute in Taiwan in dieser Situation? Sie gehen gemeinsam Karaoke singen. Karaoke-Bars gibt es fast überall. Am beliebtesten für junge Leute sind die großen Ketten-Karaoke-Bars. Sie sehen auf den ersten Blick aus wie Hotels: es gibt eine Lobby und entsprechend gekleidetes Personal. Und man kann sich ein Zimmer mieten. Diese Räumlichkeiten bieten dann alles, was man braucht zum nachsingen populärer Songs: Einen Fernseher, eine Karaoke-Anlage zur Auswahl der Musik, Sitzgelegenheiten und Platz für 10 bis 20 Leute und natürlich ein Mikrofon. Und schon kann es losgehen. Genieren muss sich keiner, da sich die Gruppe, die gemeinsam singen geht, untereinander kennt. Eher selten sind heute noch die Karaoke-Bars, in denen man vor einem größerem, unbekannten Publikum am Mikro steht.

Zuerst geht es an die Musikauswahl. Spätestens dann werden die Unterschiede bei internationalen Gruppen erkennbar: wollen Westler eher internationale, englischsprachige Songs nachsingen, ist bei taiwanischen Sängern klar, dass man fast nur die neuesten chinesischen Hits singt.

Auf dem Bildschirm des Fernsehers erscheint dann der Videoclip des jeweils ausgewählten Songs, die Untertitel geben den Liedtext vor. Und doch ist es garnicht so einfach, dem Tempo und dem Rhythmus des Liedes zu folgen und es hört sich, trotz Stereoverstärkung der Mikrofonanlage nicht so richtig professionell an. Jedenfalls bei den westlichen Gästen. Taiwaner sind zum Teil solch geübte Sänger, dass man fast keinen Unterschied zum Orgiginal feststellen kann.

Karaoke ist kein billiges Vergnügen, aber da man die Kosten durch mehrere Teilnehmer teilen kann, relativiert sich der Preis. Also kann man sich stundenlang in der Karaoke-Bar aufhalten, essen und auch ein Bier trinken und dazu singen.

Karaoke 1

Essen, Trinken und Singen, das geht am besten gemeinsam

 Karaoke 2

Hier kommen Kontinente zusammen, im Gesangswettbewerb: Taiwan, Russland, Frankreich

 Karaoke 3

Die Musikauswahl ist überwiegend Chinesisch

Autorin: Ilka Wild

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: