Wie teuer ist das Studium in Taiwan?

Wie teuer ist das Studium in Taiwan? Viele interessieren sich für diese Frage. Mitte September wird das neue Semester beginnen. Das bereitet vielen  Studenten und Eltern Kopfzerbrechen, weil das Studieren in Taiwan nicht wirklich billig ist. Obwohl die Gesamtkosten in den Augen der Europäer vielleicht gar nicht so hoch sind, sind sie für die Durchschnittstaiwaner, deren Durchschnittseinkommen viel niedriger als das der meisten Europäer ist, kein kleines Geld.

1292182981

Einer Statistik der hiesigen Zeitung “China Times” zufolge, eine der vier wichtigsten Zeitungen Taiwans, betragen die Studiengebuehren pro Jahr zwischen Weiterlesen

Advertisements

Hohaiyan Rock Festival 2009 – Rock am Strand

Der Strand von von Fulong an der Nordostküste, etwa 70 km von Taipei entfernt, ist jedes Jahr im Juli Ziel vieler Jugendlicher. Die Aufnahmeprüfungen für das Gymnasium oder die Uniaufnahmerprüfungen sind für die leidgeplagten taiwanischen Jugendlichen absolviert – jetzt darf gefeiert werden. Nicht nur das Wasser und die hohen Temperaturen locken oder ziehen die Leute an, sondern auch das Hohaiyan-Rockkonzert treibt die Leute in Schaaren herbei, für drei Tage raus aus der Stadt, ab an den Strand.

...raus aus der Stadt

…raus aus der Stadt… …(Foto: Frank Pevec)

Raus aus der Stadt!!!

Dieses Rockkonzert findet in Taiwan mittlerweile seit 10 Jahren statt, die Zahl der Besucher stetig ansteigend. Waren es im Jahre 2000 noch geschätzte 30.000 Rockfans, die sich auf den Weg an den schönsten Strand Nordtaiwans machten, soll laut Angaben der Veranstalter in diesem Jahr die 500.000er-Schwelle überschritten worden sein. Wollen wir hoffen, das damit die Besucherzahlen ihr Zenit erreicht haben – immer mehr ist nicht unbedingt immer besser. Weiterlesen

Die Taiwan Original Music Awards

Am 1. August fand im Riverside Live House in einem Hintergebäude des „Roten Theaters“ in Taipei die Endausscheidung der 6. „Original Music Awards“ – statt. Die „Taiwan Original Music Awards“ sind ein Wettbewerb für selbstgeschriebene Lieder in drei Sprachkategorien, nämlich  Ureinwohnersprachen, Hakka und Minnan (Hokkien bzw. Taiwanisch).

Taiwan Original Awards

Taiwan Original Awards

Nach dem Regierungsinformationsamt GIO, das jährlich den Wettbewerb ausrichtet, wurden in diesem Jahr 435 Stücke eingereicht, davon 69 in der Kategorie Ureinwohnersprachen, 78 in der Kategorie Hakka, und 288 in der Kategorie Minnan (Taiwanisch). Eine Jury wählte in jeder Kategorie sieben Lieder für die Endausscheidung aus. Weiterlesen

Eine typisch asiatische Freizeitbeschäftigung: Karaoke

 Was machen junge Leute in Deutschland, Österreich oder der Schweiz nach der Arbeit, um mit Freunden noch etwas gemeinsames zu unternehmen? Sie gehen ein Bier trinken. Was machen junge Leute in Taiwan in dieser Situation? Sie gehen gemeinsam Karaoke singen. Karaoke-Bars gibt es fast überall. Am beliebtesten für junge Leute sind die großen Ketten-Karaoke-Bars. Sie sehen auf den ersten Blick aus wie Hotels: es gibt eine Lobby und entsprechend gekleidetes Personal. Und man kann sich ein Zimmer mieten. Diese Räumlichkeiten bieten dann alles, was man braucht zum nachsingen populärer Songs: Einen Fernseher, eine Karaoke-Anlage zur Auswahl der Musik, Sitzgelegenheiten und Platz für 10 bis 20 Leute und natürlich ein Mikrofon. Und schon kann es losgehen. Genieren muss sich keiner, da sich die Gruppe, die gemeinsam singen geht, untereinander kennt. Eher selten sind heute noch die Karaoke-Bars, in denen man vor einem größerem, unbekannten Publikum am Mikro steht.

Zuerst geht es an die Musikauswahl. Spätestens dann werden die Unterschiede bei internationalen Gruppen erkennbar: wollen Westler eher internationale, englischsprachige Songs nachsingen, ist bei taiwanischen Sängern klar, dass man fast nur die neuesten chinesischen Hits singt. Weiterlesen

Bitan – Ort der Liebenden und der Toten?

In dem Stadtteil Xindian in Taipei County befindet sich der pitoreske Ort Bitan. Wortwörtlich bedeutet Bitan “Grüner See“, was seinen Ursprung in der natürlichen, türkis-smaragdgrünen Farbe des Wassers hat.

Für viele gestresste Taiwaner und Liebespaare ist Bitan aufgrund seiner idyllischen Landschaft ein beliebtes Ausflugsziel. Besonders am Abend, bei Anbruch der Dämmerung, ist Bitan mit seinen beleuchteten Brücken, den Bergen und seiner Wasserpromenade mit den in Kerzenlicht getauchten kleinen Cafés und Restaurants ein romantischer Ort. Weiterlesen