Eine Prise Taiwan

Dass die Taiwaner etwas andere Essgewohnheiten haben als die Abendländer dürfte nichts allzu Ungewöhnliches sein. Schweineblutkuchen, Hühnerfüsse oder verfaulte Enteneier sind nicht unbedingt Bestandteile einer deutschen Speisekarte. Doch wenn man von Taiwans neuestem Modegetränk hört, dürfte sich bei so einigen innerlich alles zusammenziehen.

Seit Winter letzten Jahres bietet die taiwanische Kaffeehauskette 85C Bakery Café Meersalzkaffee (海岩咖啡) und mit Meersalz gewürzten GrüSalt Coffeenen Tee (海岩綠茶) an. Kurz nach der Markteinführung wurde der Salzkaffee das meistverkaufte Getränk der Ladenkette.

Auf die Idee kam man durch die taiwanische Gewohnheit Salz auf Obst zu streuen, um deren Süsse hervorzuheben. Da es in Taiwan nichts Aussergewöhnliches ist, Eis mit Maiskörnern zu essen oder süsses Brot mit Wurst zu belegen, hatte man keine Angst, mit den Geschmäckern süss und salzig herumzuexperimentieren. Fast scheint es so, als wolle der Taiwaner möglichst viel Geschmack mit einem Bissen einfangen.

Bestellt man sich das wahlweise heisse oder kalte Kaffeegetränk bekommt man einen leicht gesüssten Kaffee mit einer Schaumkrone aus aufgeschlagener Milch. Bei dem heissen Kaffee wird kalte aufgeschlagene Milch auf den Kaffee gegeben und in diesen Milchschaum das Meersalz gestreut. Bei jedem Schluck spürt man zuerst die kühle und samtig weiche Konsistenz, der leicht salzigen Milchkrone.  Auf diese folgt dann der heisse, süssliche Kaffee. Durch die verschiedenen Texturen und Geschmäcker wird ein besonderes Geschmackserlebnis erzeugt.

Salziger Kaffee oder nicht? Ich persönlich, als Kaffee-schwarz-ohne-alles-Trinker wurde von dem Geschmack des Salzkaffees überzeugt. Fest steht jedoch, dass der Experimentierfreudige ein Geschmackserlebnis haben wird, das er so schnell nicht vergisst.

Autorin: Mina Wu

Advertisements

2 Antworten

  1. Im Sommer ist salziger gruener Tee bestimmt schoen erfrischend…

  2. Den muss ich naechstes Mal unbedingt probieren 🙂
    Uebrigens tolle Artikel in Eurem Blog
    德語組萬歲!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: